Ernährung

Richtige Ernährung in der Arbeit und im Büro

Von  | 

Jeder berufstätige Mensch kennt das Problem, die richtige Ernährung in der Arbeit und im Büro sind manchmal schwer zu vereinbaren. Es kommt dabei erheblich auf den Standort des Betriebes an, ob man sich seine Stullen von zu Hause mitbringen muss, oder eben runter in die Stadt gehen kann und dort den Bäcker aufsucht. Leider hat ja nicht jedes Unternehmen eine Kantine, was erst ab einer bestimmten Mitarbeiterzahl lohnend wäre. Aber auch dann sind nicht alle Firmen gewillt, ihren Mitarbeitern einen Mittagstisch im Haus anzubieten, dazu müssen ja auch die entsprechenden Räumlichkeiten vorhanden sein. Da hilft es nur, wenn die Mitarbeiter sich mit allerlei Essen selbst versorgen, was nach einer Zeit so oder so zu Langeweile und Eintönigkeit führt.
Auch wenn die Auswahl zunächst groß erscheint und belegte Brötchen und Baguettes, Frikadellen und andere Kleinigkeiten verlockend erscheinen, sind sie doch nach einer Weile nicht mehr so interessant. Auch Pizza oder andere Gerichte vom Schnellimbiss sind nicht dazu geeignet, dass man sie täglich verspeist. Der Figur zuliebe sollte man jedenfalls darauf verzichten und versuchen, mit leckerer und leichter Kost die Mittagspause zu nutzen. Besonders wenn das eigene Gewicht schon nicht mehr als normal angesehen werden muss, ist es notwendig, auf die tägliche Kalorienzufuhr beim Mittagssnack zu achten. Ein harmlos aussehendes Mettbrötchen kann eine Kalorienfalle sein, besonders wenn noch ein Muffin oder ein Cup Cake hinterhergeschoben wird.

Die externe Kantine kann eine interessante Alternative sein

Die Belieferung mit fertig zubereitetem Essen könnte eine gute Alternative für den Betrieb sein, wenn die Einrichtung einer Kantine nicht möglich oder gewünscht ist. Apetito.de hat sich nicht nur auf das Anbieten von Fertigmahlzeiten im Supermarkt konzentriert, sondern bietet auch Gemeinschaftsverpflegung für verschiedene Einrichtungen an. Neben den Kitas und Schulen, Seniorenheimen und Kliniken wird auch der MultiService für Betriebe angeboten. Diese Lösung ist besonders praktisch, weil aus einem Baukastenprinzip ausgewählt werden und so der eigene Bedarf perfekt gedeckt werden kann. Das kann in Buffetform sein oder a la Carte, damit ist es auch für die Gäste und Besucher des Hauses sehr interessant und wirkt sehr einladend. Das Warenbelieferungskonzept ist durchdacht und bietet zu einem Fixpreis den kompletten Service an. Dabei hat der Unternehmer verschiedene Auswahlmöglichkeiten, die durch die apetito.de Betriebsverpflegung ermöglicht werden.

Die richtige Ernährung in der Arbeit und im Büro durch gesunde Lieferung

Für welche der Möglichkeiten sich der Unternehmer entscheidet, hängt von seinen eigenen Kalkulationen und Gegebenheiten ab. Er könnte beispielsweise tiefkühlfrische Menükomponenten ordern, durch eine maßgeschneiderte Gerätelösung für Essen sorgen oder die Bestellung von tiefkühlfrischen Komplettgerichten anbieten. Die Qualität der Mahlzeiten ist auch im Sinne der Qualitätssicherheit und der Anforderungen der Kunden an gesunde und schlanke Mahlzeiten gestiegen.

Auf diesem Blog finden Sie bekannte, neue und ungewöhnliche Wege, mehr Kalorien und zwar jeden Tag aufs Neue zu verbrennen.

Kommentar abgeben

You have to agree to the comment policy.

 

Datenschutzinfo